Home
Aktuelles
Angeln
Über uns
Unsere Gewässer
Nidda
Wetter
Ulfa
Eichelbach
Unsere Anlagen
Unsere Maßnahmen
Links
Kontakt
Impressum
Sitemap

ULFA

Die Quelle der Ulfa liegt am Schotterberg südlich von Schotten-Einartshausen und nördlich von Schotten-Rainrod auf einer Höhe von 327m über NN. Im oberen Teil durchfließt sie bewaldetes Gebiet. Nach Nidda-Stornfels weicht der Wald einer Wiesen- und Ackerlandschaft. Die Ulfa mündet schließlich am Nordrand von Nidda-Unter-Schmitten auf einer Höhe von 136m über NN in die Nidda. Die Gesamtlänge des Flusslaufes beträgt ca. 11,5 Kilometer mit einer Einzugsgebietgröße von ca. 26 km². Unterhalb des Niddaer Ortteils Ulfa durchfließt die Ulfa das gleichnamige Hochwasserrückhaltebecken, das vom Wasserverband NIDDA betrieben wird. Ab hier ist der Wasserverband für die Gewässerunterhaltung der Ulfa zuständig.