Home
Aktuelles
Angeln
Über uns
Unsere Gewässer
Unsere Anlagen
Unsere Maßnahmen
Hochwasserschutz
Renaturierung
Gewässerunterhaltung
Gehölzpflege
Neophytenbekämpfung
Mäharbeiten
Abflusshindernisse
Räumungsarbeiten
Instandsetzung
Links
Kontakt
Impressum
Sitemap

Instandsetzungsarbeiten

Alle durch den Verband betriebenen Hochwasserschutzanlagen sind älter als 30 Jahre. An den baulichen Anlagenteilen sind daher immer wieder betriebs-, alterungs- und witterungsbedingte Schäden instand zu setzen.

Insbesondere die Tosbeckenmauern, hierbei handelt es sich um in betonverlegtes Wasserbaupflaster aus Basalt, müssen um Schäden zu vermeiden, instand gehalten werden. Durch Frost und anstehende Bodenfeuchtigkeit entstehen Risse in den Mauern. Gras und Kräuter siedeln sich an und begünstigen den weiteren Verfall der Anlagenteile.